Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Konstituierung Amtsausschuss Ludwigslust-Land

26.07.2019

Am 25. Juli erfolgte die konstituierende Sitzung des Amtsausschusses Ludwigslust-Land. Eröffnet wurde die Sitzung durch Helmut Seyer (Bürgermeister Göhlen), dem an Lebensjahren ältesten Mitglied. In der anschließenden geheimen Wahl des Amtsvorstehers erhielt Amtsinhaber Klaus-Otto Meyer (Bürgermeister Uelitz) sieben und die Mitbewerberin Viola Tonn (Bürgermeisterin Wöbbelin) fünf Stimmen im ersten Wahlgang. Damit wurde Herr Meyer mit der notwendigen Mehrheit zum neuen Amtsvorsteher gewählt. Nach seiner Ernennung durch Herrn Seyer, übernahm Herr Meyer die Sitzungsleitung. Als 1. Stellvertreter wurde dann einstimmig Viola Tonn und als 2. Stellvertreter Rainer Zimmermann (Bürgermeister Warlow) jeweils offen mittels Handzeichen gewählt. Den Verwaltungsausschuss bilden künftig der Amtsvorsteher und seine beiden Stellvertreter.

 

In den Rechnungsprüfungsausschuss wurden gewählt: Sybilla Meyer-Kropp (Bürgermeisterin Alt Krenzlin), Andrea Bennühr (Bürgermeisterin Lüblow), Georg Linford (Mitglied Gemeindevertretung Rastow) sowie als sachkundige Einwohner: Ute Bachmann (Rastow) und Tom Henning (Warlow).

 

Als Delegierte für den Städte- und Gemeindetag wurden mehrheitlich Amtsvorsteher Klaus-Otto Meyer und der Leitende Verwaltungsbeamte Wolfgang Utecht gewählt. Herr Utecht vertritt das Amt auch in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes elektronische Verwaltung in M-V.

 

Zur Kandidatur als Verbandsvorsteher des ZkWAL - Zweckverband kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Ludwigslust sowie Mitglied im Vorstand, wurde Viola Tonn vorgeschlagen.

 

Der Beschluss zur Übernahme fusionsbedingter Aufwendungen (betr. Leussow / Göhlen) durch das Amt Ludwigslust-Land, fand nicht die notwendige Mehrheit. Hierzu wird unter Würdigung des § 127 Absatz 2 Kommunalverfassung möglicherweise erneut zu beraten sein, da es sich inhaltlich (Besorgung der Kassengeschäfte sowie des Rechnungswesens...) um eine amtspflichtige Aufgabe handelt.

 

Ganz besonders dankte der alte und neue Amtsvorsteher Klaus-Otto Meyer seinem bisherigen 1. Stellvertreter Horst Busse (ehemals Bürgermeister Sülstorf), der nicht mehr dem Amtsausschuss angehört, und Viola Tonn, für die langjährige gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Die 12 Mitglieder des Amtsausschusse Ludwigslust-Land, in Klammern (Vertreter der Gemeinde):

Klaus-Otto Meyer (Uelitz) - Amtsvorsteher, Viola Tonn (Wöbbelin) - 1. Stv. Amtsvorsteher, Rainer Zimmermann (Warlow) - 2. Stv. Amtsvorsteher, Andrea Bennühr (Lüblow), Burghard Engel (Lübesse), Judith Lietz (Bresegard bei Eldena), Georg Linford (Rastow), Sybilla Meyer-Kropp (Alt Krenzlin), Roland Peters (Sülstorf), Egbert Scharlaug (Rastow), Helmut Seyer (Göhlen) und Markus Lau (Groß Laasch).

 

 

 

 

Foto: Amtsausschuss 2019 - von Links im Bild: Egbert Scharlaug, Horst Busse (verabschiedet), Sybilla Meyer-Kropp, Dr. Georg Linford, Rainer Zimmermann, Andrea Bennühr, Klaus-Otto Meyer, Roland Peters, Viola Tonn, Markus Lau, Burghard Engel, Judith Lietz, Helmut Seyer; Foto: Wolfgang Utecht